7 Tipps zur Pflege der Haut und des Fells Ihres Windhunds

Auf facebook teilen
Auf twitter teilen
Auf pinterest teilen
Auf linkedin teilen

Galguetes sind Hunde, die sich verlieben, aber ihre Schönheit wird noch intensiver, wenn ihre Haut und ihr Fell gut gepflegt werden. Etwas, das sie natürlich auch an Gesundheit gewinnt. Aber weißt du wie kümmere dich um die Haut deines Windhunds? Es ist nicht notwendig, viel Zeit zu investieren, befolgen Sie einfach diese schnellen und einfachen Tipps, damit Haut und Fell Ihres Pelzes gut gepflegt sind.

Tipps zur Pflege der Haut und des Fells Ihres Windhundes

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie die Haut und das Fell Ihres Windhunds pflegen sollen, beachten Sie die folgenden Tipps und fügen Sie täglich eine zusätzliche Dosis Hundeliebe hinzu. Es scheitert nie!

1. Das Badezimmer nur, wenn es sich berührt

Obwohl es den Anschein hat, dass Baden der Schlüssel dazu ist, das Fell Ihrer Galguete glänzend, gesund und schön aussehen zu lassen, ist dies nicht der Fall. Wir empfehlen Ihnen, Ihr Fell nur dann zu baden, wenn es wirklich schmutzig ist. Windhunde sind sehr sauber und riechen kaum, so dass ein übermäßiges Baden ihrer Haut schaden kann.

2. Wählen Sie das richtige Shampoo

Wenn du dich entscheidest ihn zu baden Verwenden Sie ein Shampoo mit natürlichen Inhaltsstoffen und einem pH-Wert, der dem des Hundes ähnelt, das wäre pH 7. Verwenden Sie niemals Ihre Seife, um ihn zu baden, da dies die Haut angreifen könnte. Dog Moms Produkte sind nur für Dog Moms bestimmt.

3. Bürste es jede Woche

Windhundhaar braucht ein wöchentliches Bürsten auch wenn es kurz ist. Verwendet Gummibürste oo eine Naturborstenbürste um Hautschäden zu vermeiden und abgestorbene Haare und Schmutz zu entfernen. Wenn Sie es so oft tun, werden Sie sofort bemerken, dass sein Fell heller ist.

Die besten Tipps zur Pflege der Haut Ihres Windhunds

4. Achte auf deine Ernährung

Dass Ihr Hund gut gefüttert wird, kann den Unterschied zwischen einem schönen Haar und einem spektakulären Fell ausmachen. Geben Sie ihm ein Qualitätsfutter, lesen Sie die Komposition und stellen Sie sicher, dass sie alles enthält, was Ihr Freund braucht. Omega 3 und 6 Fettsäuren stärken das Haar, auch einige Gemüsesorten wie Karotten, Erbsen, Luzerne und Brokkoli sind sehr wohltuend. Wenn Sie ein Futter mit diesen Zutaten finden, großartig!

5. Verwenden Sie Vitaminpräparate

In Häutungszeiten können Sie Ihrem Windhund Vitaminpräparate geben damit neues Haar gesund und kräftig wächst. Natürlich geht es nicht darum, die Häutung zu beseitigen, da sie notwendig ist, sondern darum, sie weniger haltbar zu machen. Wir empfehlen Ihnen, Omega-3-Öl-Ergänzungen auszuprobieren.

6. Seien Sie sehr vorsichtig mit der Kälte

Windhunde sind sehr empfindliche Hunde gegenüber niedrigen Temperaturen und Feuchtigkeit im Herbst und Winter setzen ein guter Pullover oder Sweatshirt spazieren gehen. Und wenn Sie denken, dass es zu Hause etwas kalt ist, können Sie einen Pyjama darüber ziehen.

7. Versuchen Sie, Verletzungen zu vermeiden

Windhunde lieben es, frei auf dem Feld herumzulaufen, aber manchmal werden sie so aufgeregt, dass sie sich kratzen, wenn sie durch die Büsche und Bäume gehen. Der beste Weg, diese Verletzungen zu vermeiden, ist die Verwendung eines Lycra Latzhose. Das gleiche Kleidungsstück kann im Sommer zum Kühlen verwendet werden, wenn es sehr heiß ist, da Sie es nass machen und es kühl anziehen können.

Dies sind die Tipps, die wir Ihnen geben, um sich um die Haut deines Windhundes und sein Fell. Es sind sehr einfache Tipps und Tricks, die anzuwenden sind, damit Ihr Fell nicht zu viel Zeit in Anspruch nimmt, damit Ihr Fell schön und gesund aussieht. Obwohl ich sehr gut weiß, dass wir uns bei der Pflege unserer Messgeräte von überall Zeit nehmen. Und die Extraportion Hundeliebe nicht vergessen!

de_DEDE
Lass es mich wissen, wenn es ist! Wir werden Sie informieren, wenn das Produkt wieder verfügbar ist. Hinterlassen Sie einfach Ihre E-Mail.
Email Menge Wir werden Ihre Daten an niemanden weitergeben!